Was wäre wenn…?

Was wäre wenn?…

Ich denke viel nach. Über mich. Über uns. Über die Zukunft. Über die Menschen die wichtig für mich sind. Manchmal auch über die Vergangenheit.
Über was wäre wenn…? In letzter Zeit denke ich viel darüber nach, welcher Mensch ich gerne wäre und welcher Mensch ich wirklich bin.
Was sind meine Stärken? Was sind meine Schwächen?
Oder bin ich zufrieden mit der Art Mensch, den ich jeden Tag im Spiegel sehe? Und heißt, ich bin zufrieden mit mir so wie ich bin, dass ich stagniere? Ich glaube bis ich diese Fragen alle ehrlich und richtig beantworten kann, wird noch viel Zeit vergehen…

Menschen, Erlebnisse, Schicksalsschläge, … all das sind Dinge die mich, dich, uns beeinflussen, die uns manchmal die wichtigen Dinge im Leben bewusst machen oder die, die uns manchmal auch für kurze Momente die einfachen, vielleicht sinnlosen, bedeutungslosen aber manchmal ebenso wichtige Dinge belächeln, bestaunen oder verärgert beschimpfen lassen.

27858024_2240506545975166_1860873342668278714_n
Denn auch das ist, was wir alle, denke ich, auch brauchen um nicht an allem Komplexen und verdammt Wichtigen zu Grunde zu gehen. Jeden Tag treffen wir wichtige Entscheidungen, müssen Dinge hinterfragen und uns Meinungen bilden, die uns als Menschen ausmachen. Darum finde ich es wichtig auch manchmal einfach, wenn auch nur für einen kurzen Moment, den Verstand auszuschalten, kurz nicht an alles denken an das gedacht werden muss, einfach kurze Zeit frei sein von aller Alltagslast die unsere Schultern manchmal tragen müssen…🤕

 

Manchmal triffst du Entscheidungen, und manchmal treffen Entscheidungen dich“

Stichwort Veränderung🙏🏻

Ein starkes Wort❤️.

In unserer Zeit jedoch leider täglich etwas womit wir lernen müssen zu leben. Vielleicht haben wir manchmal deswegen Angst vorm Verändern, weil wir jeden Tag damit rechnen müssen. Nichts hat Beständigkeit und genau das ist das Einzige Beständige. Ist das gut oder schlecht? Wie wichtig ist mir oder dir Beständigkeit? Heißt Beständigkeit Sicherheit? Oder heißt Verändern sich sicher werden? Ich glaube, dass jeder Mensch, egal wie unabhängig und stark er sein mag, etwas braucht, was seine Beständigkeit nicht oder nicht so schnell verliert, nicht wie alle anderen Dinge um uns herum.
Eine Konstante im Leben ist wichtig um nicht den Halt zu verlieren, etwas woran man sich, egal was auch passieren mag, erinnern oder festhalten kann.
Egal welche wichtigen Menschen gehen oder welche wichtigen Entscheidungen möglicherweise falsch getroffen wurden, dieses eine Etwas ist das, zu dem man immer wieder zurück findet und was einen nie im Stich lassen sollte. Und falls deine vermeintliche Konstante dich irgendwann verlässt oder sich aus welchen Gründen auch immer, für dich zu schnell verändert, dann war es nicht das, wofür du es gehalten hast❤️

Und auch wenn diese Erkenntnis eine der schwersten überhaupt ist, gibt allein diese Erkenntnis dir die Möglichkeit freier zu werden und deine Konstante, die dich wirklich hält, zu finden und ich denke falls das passiert wird man ein glücklicherer, strahlenderer Mensch und dann ist es egal was je passieren wird, denn was auch immer dich oder auch mich bewegt, das Etwas bringt uns wohin auch immer wir wollen!!

 

 

Eure Laura

Werbeanzeigen

Vergiss nie woher du kommst !

If you light a lamp for somebody it will also brighten your path

Letztes Wochenende haben wir gemeinsam als Unityglobal Charity einen Meilenstein gesetzt und es war einfach unglaublich herzgreifend für das Projekt von Brita Mittag zu spenden

Und einen riesen Dank an Tayler Schweigert und seine Mama die mit ihrem Auftritt nicht nur tausend von Herzen berührt haben, sondern auch einen großen Beitrag zur Charity geleistet haben

Oft fragen mich Menschen was mich bewegt so viel zu geben, was ist mein Herzensgrund dahinter?
Was ist der Sinn, warum ich das tue, Tag für Tag…

Ich bin nicht in einer reichen Familie aufgewachsen oder musste mir nie sorgen über Geld oder andere Dinge machen, ganz im Gegenteil…

Es ist die liebe, die mich antreibt

die Liebe für mein Leben, die Dankbarkeit für jede einzelne Sekunde und vielleicht ist es auch die Hoffnung etwas großes zu erreichen und mein glück zu finden

Icg frage mich oft, warum Menschen, die im Herzen gut sind, so viel schlechtes wieder fährt.
Sei es eine Krankheit, ein Schicksal in der Familie, keine Seele, die einem zuhört, sodass man alleine ist, all dies passiert. Aber warum?
Ich weiß es nicht…

Wir alle sind nur ein Teil von etwas ganz großem.
Wir sind Teilnehmer von diesem Leben auf unserer Erde und jeder einzelne hat sein eigenes Geschenk an diese Welt

Wir haben in unserem Kopf eine Intelligenz, die uns wertvoll und besonders macht und eine unendliche Vorstellungskraft, wofür wir verdammt noch mal dankbar sein sollten!

Niemand sagt dass das Leben einfach ist, wir alle tragen unsere Lasten, aber an diesen guten und schlechten Erfahrungen die wir machen, wachsen wir, sie prägen uns und formen unsere Persönlichkeit

Jeder Tag verlangt uns Kraft ab und wir machen so viele Dinge für die uns vielleicht keiner dankt oder für die keiner stolz auf uns ist. Aber wir müssen stolz auf UNS sein, denn wir sind die, die sich für das Leben entschieden haben.
Glück fängt nur bei dir selbst an

Ja, vielleicht ist manchmal dein Leben verdammt schwer & ja, vielleicht kannst du manchmal einfach nichts Positives erkennen. Aber genau das ist der springende Punkt: es ist dein(!) Leben, solange du das Positive nicht sehen willst, wird es auch nicht besser!

Und vergiss nie : es gibt immer jemanden der unglaublich glücklich dafür wäre für das was du jetzt hast!

 

 

Ich bin mir sicher , dass jeder von uns etwas auf dieser Welt zurücklassen möchte. Ich möchte erinnert werden, als der Mensch der andere motivieren und inspirieren konnte an sich zu glauben und niemals aufzugeben.  Egal wie alt du bist ob du 18 oder 50+ bist, es gibt immer eine Möglichkeit und vor allem die Chance dein Leben zum positiven zu verändern! Wenn du eine Person bist, die mehr vom Leben möchte  aber dir ich der richtige Plan fehlt, dann schreib mir eine Nachricht per Mail                (laura.butera@googlemail.com) und vielleicht bist du einer der nächsten, dessen Name auf der Bühne steht!

 

Eure Laura

 

 

 

“Ich erinnere mich.”

“ICH ERINNERE MICH.”

Das sagen wir oft, um zu verdeutlichen, dass uns ein bestimmtes Erlebnis oder ein Moment wieder einfällt, den unser Gegenüber erwähnt.

Diese Momente können positiv sein – ein Ziel das man erreicht hat, ein Moment, den man mit wichtigen Menschen erlebt hat , lustige Ereignisse und vieles mehr.
In bunte, leuchtende Farben getauchte Bilder, Szenen, Gerüche oder Berührungen, die wir wieder auf der Haut spüren, wenn man wieder darauf gestoßen wird.
Manche Erinnerungen haben so helle Farben, dass sie immer da sind
Wir vergessen sie nicht, legen sie nicht in unserem Gedächtnis ab und warten auf die Archivierung, sondern kramen sie jeden Tag auf’s Neue heraus, weil sie unser Leben bereichern, uns vielleicht Kraft geben, uns helfen

“It’s strange. A lot of the time you don’t register the important moments in your life as they happen. You only see that they were important when you look back.“

Dann gibt es Erinnerungen, die in dunklen Farben schwimmen🌑
Erinnerungen, die wir vergessen möchten, die wir nicht mal mehr in der Tiefe unseres Gedächtnis vergraben, sondern schlichtweg loswerden wollen, weil sie nicht gut für uns sind.
Sie bereiten Schmerzen🤕, führen uns Fehler und schlechte Entscheidungen vor Augen.
Erlebnisse, die wir lieber nicht erlebt hätten, deren Farben jedoch an uns haften wie Sekundenkleber und uns immer dunkler färben.

27336643_2224555920903562_1752944479036507229_n

Erinnerungen sind Farben🍁

Viele verschiedene Farben, unterschiedlich hell, manche durchscheinend und kaum noch wahrzunehmen, andere leuchtend und auffällig, manche etwas aufdringlich und wieder andere so grell, dass uns deren Betrachtung im Auge wehtut.
Doch alle Erinnerungen, alle Farben machen uns aus. Sie färben uns, sodass jeder ein individuelles Kunstwerk ergibt das sich immer weiter verändert.

Wir brauchen sowohl die hellen Töne als auch die dunklen, um komplett zu sein, denn nur gute und schlechte Erinnerungen gemeinsam lassen uns reifen und daran wachsen, stärker werden und weiter machen
Unsere Erinnerungen machen uns nicht nur aus – wir sind unsere Erinnerungen. Denn sie bestimmen unser Handeln, unseren Charakter, unser Denken

 

Eure Laura

Es zählt immer jeder Moment

Das Leben ist wie eine lange Reise

Wir wissen nicht wo sie hinführt, wie sie endet und auch nicht wie der Weg verläuft. Auf dieser Reise lernen wir die verschiedensten Menschen kennen
Manche begleiten uns nur eine kurze Zeit, andere die ganze Reise über. Auf dieser harten und langen Reise erleben wir meistens ein Bad der Gefühle. Dieses wird zusätzlich stark von unseren Mitreisenden beeinflusst
Aber meistens hängen unsere Gefühle von uns ab. Es liegt an uns, wie wir damit umgehen, wenn ein Mitreisender plötzlich aussteigen will oder etwas völlig unvorhersehbares geschieht.
Fakt ist, niemand kann sagen was die Reise bringt, aber eines ist klar, wir können bestimmen wo sie hinführt

Denk doch mal zurück…
Denk an deine erste beste Freundin oder deinen ersten besten Freund, denk mal an deinen ersten Schultag und deine erste gute oder deine erste schlechte Note, denk an den ersten Streit mit deinen Eltern, denk mal daran wie du das erste Mal die Musik gehört hast die du jetzt liebst, denk an deinen ersten Kuss, an deinen ersten Urlaub am Meer, an dein erstes selbst verdientes Geld, denk mal an deinen ersten Liebeskummer zurück, denk mal an schlechte Zeiten die du hattest an denen du nicht mehr wüsstest wie es weiter gehen soll, dann denk mal an deine ersten Pläne für die Zukunft, an deine Wünsche und Träume

Denk an schöne Erlebnisse mit deinen Freunden, denk an verrückte Ideen die du hattest und an verrückte Dinge du getan hast
Das alles sind Dinge die dich zu dem Menschen gemacht haben der du jetzt bist

 

25158226_2149623838396771_6759455535132862696_n

Du hast Erfahrungen gemacht die dir niemand nehmen kann. Du bist deinen Weg gegangen und wirst ihn weiter gehen. Mal gehst du gerade aus und mal biegst du ab um den richtigen Weg zu finden, mal bleibst du stehen weil du nicht weist wo es hin gehen soll. Aber es wird immer weiter gehen. Und jetzt denk einmal an deine Zukunft. Denk mal daran was du später deinen Kindern für Geschichten aus deinem Leben erzählen kannst

Du wirst viel zu erzählen haben denn dein Leben ist wie ein Buch, deine eigene Geschichte. Und du bist der Autor. Du kannst bestimmen wie es weiter gehen soll. Es wird immer Dinge geben die nicht so funktionieren wie du es dir gewünscht hättest aber auch diese Dinge sind wichtig 

Fange niemals an, an deinen Träumen zu zweifeln

“Some women choose to follow men, and some women choose to follow their dreams.
If you’re wondering which way to go, remember that your career will never wake up and tell you that it doesn’t love you anymore“

Du solltest wissen, dass du geliebt wirst für das was du du bist- versuche nicht anders zu sein!

Irgendwann kommt der Tag an dem alles gut ist. Wir blicken zurück und schütteln den Kopf über das, was wir uns selbst in den Weg legten. Und lachen über uns selbst, wie wir versuchten Menschen in unserem Leben zu halten, die mit der heutigen Erkenntnis gesehen, niemals zu uns gepasst haben.

Lebe einfach dein Leben und riskiere alles, nutze die Chancen, nutze die Risiken und liebe was du tust.
Tu was du liebst, wenn du es dir vorstellen kannst, kannst du es erreichen !

Sei mutig und couragiert- wenn du auf dein Leben zurückblickst, wirst du die Dinge, die du nicht getan hast, mehr bedauern als die Dinge, die du getan hast!

Träume groß, sei großzügig, schenke Liebe, Lache oft!
Inspiriert zu werden ist schön- zu inspirieren is großartig.Es gibt nur ein Leben zu leben und keine Zeit zu verlieren.
Fürchte dich weniger , hoffe mehr und nutze die Chancen.
Lebe deinen Traum und trage deine Passion und die guten Dinge werden dir gehören, also bleib glücklich und sei positiv.

Fordere dich immer neu heraus. Es geht im Leben nicht darum den Sturm auszusetzen, es geht darum zu lernen wie man im Regen tanzt!

Halte deine Versprechen, genieße die kleinen Dinge- eines Tages wirst du zurückblicken und feststellen, dass sie die großen Dinge waren!

Verloren zu gehen hilft dich selbst zu finden, also gehe nicht durchs Leben- wachse durchs Leben!

Das Leben ist eine Reise – Genieße sie!

 

''Live the story you want to tell''-Laura Butera.png

Who is ready to transform?

Die Expo in Milan ist im vollen Gange . Wir haben nicht nur unglaublich viel Motivation bekommen, viel dazugelernt, Nein…
Jeder einzelne hat dieses einzigartige Gefühl gespürt was es bedeutet ein Teil dieser Company zu sein.

Was es bedeutet sich mit Menschen zu umgeben die dich hochziehen, die mit dir an einem Strang ziehen

Viele sind sich nicht im klarem wie wichtig diese Events sind
Nicht nur dass man so unglaublich viel Input bekommt, Motivation und Inspiration.
Die Events sind ein lebender Bestandteil deines Business.

Sei mal ganz ehrlich zu dir selbst… hast du wirklich mal hundert Prozent für dein Business gegeben?

22519461_2066387203387102_4733695677314309932_n

Es geht hier einfach um Prioritäten setzen, wenn du dich nicht entscheidest einfach mal ein Schritt nach vorne zu machen, bleibt deine aktuelle Situation so wie sie ist.

Für jeden einzelnen von euch kann das Event das sein, welches alles bei euch verändert.
Bei solchen Events erlebst du dieses einzigartige Gefühl, es ist der Moment an dem man versteht wie das alles Zustande kommt, es ist der Moment wo du nach dem Event rausgehst und Menschen inspirierst. Und du machst das nicht in erster Linie wegen dem Geld, sondern du machst das für DICH.
Für deine Träume, deine Vision, dein Leben

Der Moment wenn du realisierst und verstehst wofür du das alles tust , gibt dir so viel Energie , Kraft und Durchhaltevermögen , und das ist unbezahlbar!

Sei einfach mal STOLZ auf DICH!

Es ist DEIN Leben, du darfst es zu dem machen wie du es haben willst. Stell dich deinen Ängsten. Lern aus deinen Fehlern.
Genieße alles

Ich glaube das alles was uns widerfährt aus einem bestimmten Grund passiert.

Wir treffen Menschen nicht aus Zufall und schwere Zeiten sind dafür da, um uns zu zeigen,dass wir sie überleben können und wir stärker sind als wir dachten

Es wird alles seinen Grund haben.
Jede Begegnung, jede Freundschaft und jede Enttäuschung ist ein Puzzleteil unseres Lebens !
Das Schicksal wird schon wissen wohin es uns führt und am ende des weges werden wir glücklich sein, dessen bin ich mir sicher

Deswegen ist es wichtig einen Traum zu haben, auch wenn er nicht lange hält, nicht besonders groß ist oder er sich immer wieder ändert oder einfach irgendetwas woran man glaubt.
Ganz egal was, denn es ist ein guter Grund morgens aufzustehen. Schritt für Schritt immer weiter dem entgegen laufen was wir nicht erwarten

 

 

21192325_2011315278894295_3782102664702882694_n

Tag für Tag, immer damit rechnend unberechnet einen Rückschritt machen zu müssen um weiter zu kommen. Das Spannende liegt nicht darin unsere großen Ziele zu erreichen, sondern in den Dingen, an denen wir scheitern, mehrmals experimentieren müssen, um die kleinen Etappen zu meistern

 

Ein Jahr kann dabei so viel verändern. Deine Gedanken, die Weise, wie du dich gibst. Deine Intentionen und deine Art, mit Dingen umzugehen. Du denkst vermutlich ganz anders über die Dinge. Dinge, die dir einst Vergnügen breitet haben, sind deine Zeit nicht mehr wert. Dinge, die du einst gehasst hast, wecken vielleicht deine Leidenschaft. Man selbst ist nicht mehr der Mensch, der man vor einem Jahr war. Ein Jahr vergeht so schnell und doch verändert sich so unglaublich viel.

The choice is yours

#VisionFactory

Einfach glücklich sein!

Life is not always a matter of holding good cards, but sometimes, playing a poor hand well!

Wonach suche ich im Leben? Werde ich es jemals finden und glücklich werden?

Ich glaube daran, dass jeder Mensch sein Glück finden kann, wenn er es will, wenn er bereit dazu ist. Glück ist nicht definierbar.
Glück ist nicht unbedingt ein Zustand.
Glück kann manchmal nur ein Moment sein, unabhängig von der Dauer.
Glück erfährt jeder. Doch kaum einer nimmt es wirklich wahr. Glück ist vielleicht etwas ganz anderes, als du dachtest. Vielleicht müssen wir erst lernen, was Glück ist, um zu wissen wie es sich anfühlt….

Du kannst dein Glück überall suchen, finden wirst du es nur in dir!

Ich glaube das alles was uns widerfährt aus einem bestimmten Grund passiert. Wir treffen Menschen nicht aus Zufall und schwere Zeiten sind dafür da, um uns zu zeigen,dass wir sie überleben können und wir stärker sind als wir dachten. es wird alles seinen grund haben. Jede Begegnung, jede Freundschaft und jede Enttäuschung ist ein Puzzleteil unseres Lebens. Das Schicksal wird schon wissen wohin es uns führt und am ende des Weges werden wir glücklich sein, dessen bin ich mir sicher

Was bedeutet Glück für dich?

 

19621046_1925536877472136_343551856707320850_o