Was bedeutet eigentlich Stärke?

Oft kriege ich zu hören: ,,Laura, du bist so stark ,wie schaffst du das nur?‘‘

Aber die Wahrheit ist, JEDER von uns hat tagtäglich mit Dingen zu kämpfen ,die die meisten Menschen nicht mitbekommen…
Auf Social Media sehen wir meistens nur glückliche Menschen, die die beste Zeit ihres Lebens haben und anscheinend sorgenlos sind

Niemand bekommt mit, ob es gerade schlecht in der Beziehung läuft, ob der Job beschissen ist oder ob Schicksalsschläge einem nach dem anderen eintreffen…

An manchen Tagen kann ich alles hinter mir lassen. An anderen Tagen geht es nicht. Diese sind die schlimmsten. Man fühlt sich leer, als ob was fehlt würde und man möchte einfach nur alleine sein. Hoffnungslos überfordert.
Es fällt einem alles so schwer. Die Gedanken schweifen ab und man verliert sich in ihnen.
Was ist, wenn der Schlaf auch nicht mehr erholsam ist, weil man andauernd dasselbe träumt oder einfach immer wieder Albträume hat.
Da fällt es einem noch schwerer weiter zu machen

Aber vergiss NIE, dass jeder Mensch seine Pakete zu tragen hat

Das Wichtigste in deinem Leben ist, dass du alles zu schätzen weißt. Man kann alles nur einmal erleben und das nicht mal für eine lange Zeit, also genieß es!

Manchmal müssen wir Dinge im Leben tun, die nicht immer ganz einfach sind. Wir müssen Entscheidungen treffen, die unser ganzes Leben beeinflussen können. Oft Fehler machen, damit wir den Unterschied zwischen richtig und falsch erkennen.
Hinfallen, damit wir wieder wissen, wie schön es ist zu stehen.
Etwas verlieren, damit wir wieder zu wertschätzen wissen. Weinen, damit wir wissen wir schön das Lächeln ist.
Krank werden, damit wir wieder wissen, wie schön es ist gesund zu sein
Es ist nicht immer leicht, aus all dem Schlechten das Gute zu ziehen und gutes zu sehen, aber manchmal ist es notwendig, damit wir wieder sehen und lernen, dass es uns eigentlich gut geht
Damit wir lernen zu schätzen, statt zu verachten. Zu lieben, statt zu hassen und zu leben, statt aufzugeben

Ihr sollt wissen, dass wir alle unsere Hindernisse haben, doch nach diesen Hindernissen sind wir gewachsen ,wir sind stärker geworden

Wir werden immer Menschen treffen denen wir egal sind, auch wenn sie sagen wir wären wichtig

Es ist wichtig stark zu sein, denn nach jedem Dunkel und fallen im Leben kommen auch wirklich gute Dinge. Es existieren keine schlechten Dinge. Sei immer glücklich und lache
Erinnere dich, lebe für dich!!

Denke daran, bevor du redest, Höre zu bevor du schreibst. Lebe, bevor du etwas tust. Achte auf die guten Menschen um dich, denn du bist einer von ihnen
Zerstöre niemals deine Persönlichkeit für Menschen die nur vorübergehend da sind.

Eine starke Person versucht ihr leben in Ordnung zu lassen.
Stark sein bedeutet nicht, nie zu fallen. Sondern immer wieder aufzustehen.

23722283_2118493468176475_7478036939235114190_n

Werbeanzeigen

Let your heart be your compass

 

Menschen mit einem großen Herzen, geben für ein einzigen Tropfen einen ganzen Brunnen dahin. Menschen mit einem harten Herzen, fällt selbst das geringste Geben so schwer, als müssten sie in den Himmel steigen

Jeder Mensch hat seine Ansprüche, was mir aber an dieser Gesellschaft nicht gefällt ist, dass jeder dem anderen versucht einzureden, was für ihn das Beste wäre…

Es heißt nicht umsonst, dass jeder den Weg zu seinem Erfolg SELBST bestimmt!

Dabei sollten wir aufhören uns mit anderen Menschen zu vergleichen!

Manche Menschen sind traurig weil sie nur 5 likes auf ein Bild haben, manche sind damit unzufrieden das sie 509 likes auf ein Zitat haben
Doch es ist doch egal wie viele likes irgendetwas hat, denn selbst wenn es nur einen einzigen like, kommentar oder repost hat, hat es doch einen Menschen gefallen, ihm zum nachdenken gebracht oder glücklich gemacht

Wir sollten nicht immer so viel verlangen. Wir sollten eher darüber nachdenken wie unglaublich es ist das wir Menschen bewegen können

Ich will wachsen an jeder Erfahrung, jedem Rückschlag, jeder Niederlage. Ich will aus all dem etwas Positives ziehen und mich nicht kaputt machen lassen.
Ich will stärker werden, so viel Liebe geben, wie ich selbst gern bekommen würde.
Ich will geben, geben, geben, ohne mich zu verausgaben

– Raus aus dem Alltag und rein in das Leben wovon ich seit so langer Zeit träume. Ich will die Angst hinter mir lassen und endlich tun, was ich WILL.

Endlich sein, wer ich BIN. Und nicht mehr warten. Ich habe genug gewartet. Auf Augenblicke, die perfekt sind. Ich will jeden Augenblick perfekt machen können. Perfekt für mich und niemanden sonst.

Und genau das alles will ich auch anderen Menschen ermöglichen!

Denn wir vergleichen viel zu oft unser Leben mit dem Leben anderer, weil wir glauben, dass wir in ein gewisses Schema passen müssen. Oft glauben wir dann auch noch, dass die Bedürfnisse anderer auch unsere widerspiegeln.

Wir müssen die Erwartungen fallen lassen und unseren Weg, den sein lassen, der sein sollte.

Don’t let OTHERS define YOU!